Nein zur Gender-Polizei der Stadt Zürich

16'334 CHF of 10'000 CHF raised
CHF
Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Kreditkarteninformation
Dies ist eine SSL-gesicherte Zahlung.
Bedingungen

Spendensumme: 25.00 CHF

Die Genderpolizei im Zürcher Gemeinderat behindert meine Arbeit als Gemeinderätin. So wurde meine Interpellation abgelehnt, weil die rot-grüne Genderpolizei bestimmt hat: Mein Vorstoss muss gendergerecht formuliert sein! Sollen wir uns nur noch äussern dürfen, wenn wir linke Sprachregeln befolgen?

Gegen diesen Entscheid gehe ich juristisch vor. Ich lege beim Bezirksrat Zürich Rekurs ein. Falls nötig, bin ich bereit, den Kampf zur zweiten Instanz beim kantonalen Verwaltungsgericht und ans Bundesgericht als dritte Instanz weiterzuziehen.

Der Gang zum Bezirksrat als erste Instanz bringt Kosten von 10’000 Franken mit sich. Um dies stemmen zu können, bin ich auf Mithilfe angewiesen. Unterstützen Sie mich im Kampf gegen die Genderpolizei. Herzlichen Dank!

Wir bedanken uns bei den bisherigen Unterstützern:

EA

Eva Abt-Bearth

25.00 CHF 12. November 2019
YB

Yannis Kasimir Brand

18.00 CHF 12. November 2019

Es gibt nur zwei Gender (m/f) und Epstein hat sich nicht umgebracht.

Gleichwertigkeit? JA und wie!
Gleichberechtigung? Träumt… Weiterlesen

Es gibt nur zwei Gender (m/f) und Epstein hat sich nicht umgebracht.

Gleichwertigkeit? JA und wie!
Gleichberechtigung? Träumt weiter...

Gendergesetz nach Brand:

1. Jede Frau die es sich wert ist hat es verdient einen Mann zu haben der es sich wert ist und somit verdient hat eine Frau zu haben die es sich wert ist und ...

2. Frau und Mann geben beide ihr Einverständniss, ob verbal oder klar für die Beteiligten zum entsprechenden Zeitpunkt nonverbal ab.

3. Gendersprache ist Sache vom Geist der Menschen die da jeweils sprechen.

4. Wenn jemand glaubt ein Recht zu haben, welches die Freiheit und Rechte seiner Landsleute oder auch anderen Menschen, dann soll diese Person dies beweisen indem diese Person ihren eigenen Geschäften nachgeht und FÜR etwas arbeitet statt GEGEN etwas.

5. Erfolg ist die beste Rache! Linksradikale und Rechtsradikale ist wie alle Gewalt (auch die Staatsgewalt!) ausser der Selbstverteidigung und der Verteidigung der heiligen Grundrechte nicht zu tolerieren! Extreme sind voll ok solange sie keine Gewalt verüben. Dafür gibt es in einer Zivilisation Kampfkunst und (Sport-)Arenas. Ansonsten möge man sich zu den Arier im Südpol, zu den Revoluzer nach Venezuela oder Konsentrationschina absetzen lassen! Alternativ in den Kongodschungel oder die Sahara. Bei Lust und Laune von mir aus auch freiwillig nach Sybirien und Syrien. Alles freiwillig natürlich und ohne Garantie auf Rega.

6. Wer dem politischen Gegner nicht zuhören will soll 13 Seiten A4 Helvetica Schriftgrösse 13 lesen eines Klassikers aus Wissenschaft, Kultur, Philosophie oder Psychologie als Disziplinarmassnahme gegen die Verrohung und Verblödung des Diskurs.

7. Alles Gute kommt von Innen. Alles Böse kommt von Innen. Wer glaubt die Welt müsse sich nun ändern, ändere sich selbst und wische den eigenen Eingang und Strasse. Räume erst das eigene Wohngebiet auf und dann die Apps auf Geräten, die digitale Fileablage auf der Arbeit und reinige den Surfverlauf. Dabei den Fokus auf die Seiten im Internet legen, die Freude, Frieden, Mut und Fülle ins Leben brachten: Lesezeichen! Alles üble soll vergessen, vergeben und aufgeräumt sein.

8. Wer frei von Schuld ist, werfe den ersten Stein.

9. Niemand hat sich je durch 3 Schüsse in den Hinterkopf ungebracht, Korruption gibt es von oben nach unten, links nach rechts, innen wie aussen, alle Menschen haben die Macht sich nicht verarschen zu lassen und in Liebe auf Missstände zu zeigen, Vorhaben zu fördern und ohne jeglichen Grund glücklich zu sein.

10. Intelligenz ist Schön, Gesundheit voll OK und Freiheit ein öffentliches Gut.

11. Danke.

12. Tschüss.7

Anonymer Benutzer

Anonym

50.00 CHF 23. October 2019
DZ

Deda Zile

10.00 CHF 22. October 2019
Anonymer Benutzer

Anonym

25.00 CHF 17. October 2019
Anonymer Benutzer

Anonym

200.00 CHF 10. October 2019